Lizenzen

Lizenzen

Hier findest du eine Übersicht und wichtige Informationen zu unseren Lizenzen und deren Erwerb.

Fahrerlizenzen

Die AE-Lizenz ist die Einsteigerlizenz des Deutschen Motoryachtverbandes. Fahrer:innen ab 6 Jahren können diese Lizenz erwerben und damit bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres fahren.

Fahrer:innen ab 8 Jahren können diese Lizenz erwerben und damit bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres fahren. Die A-Lizenz berechtigt zur Teilnahme an Meisterschaften im Motorbootslalom.

Fahrer:innen ab 12 Jahren können diese Lizenz erwerben und damit bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres fahren. Die B-Lizenz berechtigt zur Teilnahme an Meisterschaften im Motorbootslalom.

Fahrer:innen ab 18 Jahren können diese Lizenz erwerben und damit bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres fahren. Voraussetzung ist eine B-Lizenz und B1-Lizenz oder eine B-Lizenz und der Sportbootführerschein Binnen. Die C-Lizenz berechtigt zur Teilnahme an Meisterschaften im Motorbootslalom.

Fahrer:innen ab 12 Jahren können diese Lizenz erwerben. Die B1-Lizenz ist aus der Zusammenarbeit des Deutschen Motoryachtverband und dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung entstanden und berechtigt Kinder ab 12 Jahren zum Führen von motorisierten Booten bis 5m Länge und höchstens 3,68kW Leistung auf ausgewiesenen Wasserstraßen. Weitere Informationen sowie die Frage- und Antwortbögen erhalten Sie auf folgender Seite: dmyv.de

Wettkampfrichterlizenz

Im Rahmen der Jugendarbeit spielen Wettkämpfe und Meisterschaften eine tragende Rolle. Sie vermitteln neben dem Ehrgeiz zur besten Leistung auch ein Gemeinschaftsgefühl mit Zielsetzung.

Als Elternteil, Angehöriger oder Ehrenamtler aus Überzeugung kannst du unsere Jugendarbeit tatkräftig unterstützen indem du dich zum Wettkampfrichter:in ausbilden lassen.

Du trägst zu einer genauen und fairen Bewertung der Wettkampfleistungen bei unseren Sportevents bei. Unterstützt unsere Trainer:innen bei der Regelkunde und sorgst für einen reibungslosen Ablauf der Wettkämpfe.

Der Motoryachtverband Berlin bildet nach Bedarf in Seminaren zum Wettkampfrichter aus.

Interesse geweckt? Bitte kontaktiere deinen Jugendleiter in deinem Verein.

Trainer-C im Motorisierten Wassersport

Für die Vermittlung von Grundlagen unserer Sportart in Trainings, Seminaren, Meisterschaften und Exkursionen bedarf es echter „Allrounder“. Unsere „Allrounder“ sind unsere ausgebildeten und zertifizierten Trainer. Sie leisten den wichtigsten Teil in unserem Sport. Bilden den Nachwuchs aus und vermitteln Fachspezifisches Wissen zum motorisierten Wassersport, Umweltschutz und sozialem Engagement im Verein. Um diese verantwortungsvolle Aufgabe umsetzen zu können werden unsere Trainer durch die Deutsche Motorbootjugend im DMYV in Kooperation mit den Landessportbünden zum Trainer-C im Motorisierten Wassersport ausgebildet. Dieser Ausbildungsgang kann durch den MVB finanziell bezuschusst werden.

Unterstütze auch du deine Jugendgruppe und werde Trainer im Verein und Landesverband! Weitere Informationen gibt es unter dmyv.de. Wende dich bitte an deinen Jugendleiter in deinem Verein, um Informationen zu den nächsten Terminen und der Anmeldung zu erhalten.