Motoryachtverband Berlin e.V.

Wir organisieren mit den Vereinen im Dahme-Spree und Havelrevier den Motorwassersport in Berlin.

Breiten- und Fahrtensport

DIE SEEN UND FLÜSSE GEMEINSAM ENTDECKEN

Wir organisieren mit den Vereinen Wettbewerbe im Fahrtensport für Jedermann und fast jede Bootsgröße. Bei Club- und Berliner Meisterschaften kann man sein Wissen und die eigenen Fähigkeiten im Umgang mit seinem Boot unter Beweis stellen.

Jugendsport

MEISTER IM SCHLAUCHBOOTSLALOM GESUCHT

Bereits mit 6 Jahren können sich Kinder in Begleitung eines Trainers im Schlauchbootfahren ausprobieren. Es wird Wert auf Geschicklichkeit im Umgang mit dem Schlauchboot gelegt.
Die Sportart Schlauchbootslalom wird nach Regeln der U.I.M. ausgetragen. Die Besten qualifizieren sich zu Deutschen, Europa und Weltmeisterschaften.

Rennsport

DIE BESTEN SCHAFFEN ES IN DIE FORMEL 1

Jugendliche ab 16 Jahre finden in unseren Vereinen qualifizierte Ansprechpartner, wenn es um den Einstieg in den Rennsport geht. Motorbootrennen werden national und international nach den Regeln der U.I.M ausgetragen.

Das war die Boot und Fun 2019

Aktuelles

Unsere letzten Veröffentlichungen

Boot und Fun 2019

Direkt neben dem Deutschen Motoryachtverband e.V. (DMYV) präsentierten wir uns als Berliner Landesverband bei der Messe "Boot und Fun" unter dem Funkturm.

Fotos vom Abfahren 2019

Bei knapp 20 Grad trafen sich Bootsbesatzungen aus dem Havel- und Dahme-Spree-Revier zu einem Bootskorso. Vom Treffpunkt Regattastrecke Berlin-Grünau ging es in Richtung Schmöckwitz um die Koppelstelle Werderchen zurück zum Regattagelände Grünau. Bilder der Fahrt und dem anschließenden offiziellen Saisonende mit dem Einholen der Flaggen, stelle ich den teilnehmenden Sportfreunden und Vereinen für die weitere Nutzung zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.